Fitness und Ernährung


Functional Fitness

- Gruppenfitness und Personaltraining


Functional Nutrition

Coach

- Schwerpunkt Darmsanierung + Estrogen Detox


Beispiel Estrogen (Östrogen) Detox

Von mir erhälst Du einen Supplement Plan als PDF- wann nehme ich was - für den Estrogen Detox. Ich schicke Dir dazu Produktempfehlungen, Du kannst Sie aber selbstverständlich auch gerne im Geschäft Deiner Wahl kaufen.

Dazu erhältst Du Tipps zur Ernährung zur Estrogenkontrolle.

"....auch der Hormonaushalt im Körper spielt für unser Wohlbefinden und auch für unser Gewicht eine wichtige Rolle. Unsere Körpersysteme sind fein abgestimmt und reagieren somit auf Veränderungen."                                        

Ein Beispiel, wie es sich im Alltag darstellen könnte:

Dauerstress -> unser Stresshormon Cortisol wird vermehrt produziert -> die Folge kann eine geringere Produktion des Hormons Progesteron sein (sogenannter "Cortisol steel"). -> Mögliche Folge: Estrogen Dominanz (Verhältnis des Hormons Estrogen zu Progesteron unausgeglichen)

In unserem Beispiel ergibt sich zusätzlich eine Erhöhung der schlechten Estrogen Verbindungen im Körper. Diese sind bei normaler Menge kein Problem für den Körper, aber durch unseren Lebensstil - umgeben von Plastik (bis hin zur Kosmetik), dessen teilweise Hormonwirksamen Stoffe in unseren Körper gelangen - ist der Abbau dieser Estrogenverbindungen oft nicht mehr in ausreichender Menge möglich. -> Mögliche Folge: Estrogen Dominanz bis hin zur Estrogen Erhöhung

Wassereinlagerungen können ein  Indiz einer Estrogen Dominanz/ Erhöhung sein - einen kopmletten "Hormonfragebogen"  mit Symptomen bzw. die Auswertung, erhälst Du im Rahmen eines Coachings. Dieser kann erste Hinweise auf ein mögliches Ungleichgewicht bei Estrogen/ Progesteron/ Cortisol/ Testosteron geben.

ESTROGEN NIMMT UNTER ANDEREM EINFLUSS AUF DIE WIRKUNG DER SCHILDDRÜSENHORMONE

info@veronika-wagner.com

"I wish everybody would be in love with themselves"

      Veronika Wagner